Neuigkeiten / Updates bei XING

xing-updates-news-smi

Wir sammeln zu den verschiedenen Social Networks die neuesten Updates (in diesem Fall XING) und werden diese hier erwähnen oder auf einen ausführlichen Beitrag verlinken. Anfangen möchten wir heute mit XING und werden dies auch noch auf weitere Social Media ausweiten. Wir sammeln jeweils Informationen zu Updates, News, Funktionen, Metriken, Best Practice, usw. und werden dies laufend ergänzen. (Updated 05.08.2016)

Inhaltsverzeichnis

XING Metriken

> Aktuelle XING Statistiken & Nutzerzahlen

Dazu gibt es hier einen Blogbeitrag.

> Reichweite in XING Gruppen

Das Reichweitensymbol, dargestellt als „Auge“ unter einem Beitrag ist sowohl für Administratoren als auch für Gruppenteilnehmer sichtbar. Folgendes Statement gibt es dazu von XING:

Wir möchten unseren Mitgliedern die Möglichkeit geben, die Reichweite ihres Beitrags einzuschätzen. Anzuzeigen, wie oft ein Beitrag tatsächlich gelesen wurde, ist in unserem System nicht messbar – wir können nur ermitteln, wie vielen Mitgliedern er angezeigt wurde, dadurch wie oft er geladen wurde.

Wie genau wird mit diese Zahl ermittelt?

Immer wenn ein Post (oder Teile davon) innerhalb der Gruppe für einen User geladen wird erhöht sich die Zahl um 1. Wenn ich also in die XING Community schaue, können mich die Beiträge, die geladen und mir als im Stream angezeigt werden, potentiell erreichen. Dabei ist es wichtig zu verstehen, dass die Aufrufe immer dann gezählt werden, wenn der Post in einem neuen Kontext geladen wird.

Der „Ladebereich“ definiert die Anzahl von Beiträgen die man im Stream herunterscrollen kann, bis neu geladen wird, dies variiert in Web und Mobile und beträgt in der Gruppe ca. eine Beitragsanzahl von 15 Beiträgen (das ist jedoch nur ein Richtwert). Geladen wird auch, wenn ich nach einem Beitrag suche und ihn finde oder wenn ich ihn in der Detailansicht anschaue.

Also:

  • Ich sehe einen Beitrag im Gruppenstream +1
  • Ich gehe auf die Detailsicht +1
  • Ich suche nach dem selben Post und bekomme den Post als Suchergebnis angezeigt +1

Aufrufe von paginierten Seiten (Beitragsdetailansicht) werden daher nur einfach gezählt. Beispiel:

  • Ich gehe auf eine Beitragsdetailansicht mit 2 Seiten und beginne auf Seite 1 zu lesen. Der Zähler erhöht sich um 1.
  • Blättere ich und lese ich Seite 2 wird der Zähler nicht erhöht

Ein Beispiel: Ein Post mit 10 Äuglein wurde 10 Mitgliedern gezeigt (im Stream, nach einer Suche oder in der Detailansicht), oder 5 Mitgliedern, die ihn zweimal gesehen/ geladen haben (im Stream, in der Suche oder in der Detailansicht). Potenziell wurde er 10 Mal jemandem präsentiert.

Wie kommen wir auf die Zahlen?

  • Wir zählen die Aufrufe im Web: XING Mitglieder und nicht eingeloggte Nutzer
  • Wir zählen die Aufrufe in den mobile Apps: Android & iPhone

Diese Zahlen fließen momentan nicht in die Berechnung ein:

  • Aufrufe über touch.xing.com
  • Aufrufe an anderen Stellen als innerhalb des Gruppenproduktbereichs z.B. Startpage oder Email

 

Talentmanager und Social Recruiting

> XING Talentmanager

Aktuelle Daten und Funktionen des XING Talentmanagers gibt es in diesem Blogbeitrag und wie das Social Recruiting mit dem Talentmanager funktioniert in diesem Beitrag.

> Social Recruiting

Was ist eigentlich Social Recruiting, Aktiv Sourcing oder Passive Recruiting? Das wird hier erklärt.

> Neue Suchfunktion bei XING

..und damit neue und noch effektivere Möglichkeiten für das Social Recruiting auf XING. Folgende Neuerrungen gibt es:

  • Kontakte via Spitznamen suchen
  • Verbesserter Logik-Algorithmus im Hintergrund
  • Eingabe von Unternehmen und Tätigkeitsfeld reicht um den richtigen Ansprechpartner z.B. für eine Bewerbung zu finden
  • neue-xing-suchoptionenBessere Filter in den Suchergebnissen

 
 


 

XING vs. LinkedIn

Immer wieder stellen uns Unternehmen die Frage, auf welcher Plattform sie den jetzt sein sollen und was die Unterschiede sind. Hier eine Aufzählung (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

> XING

  • XING speziell für Zielgruppen in der DACH-Region (ca. 9,2 Millionen Nutzer)
  • Wichtig im Vertrieb, Personalgewinnung und Image
  • Gute Verbreitung im KMU-Bereich
  • In einer Social Media Strategie speziell für B2B-Unternehmen interessant
  • Unternehmensprofil in kostenloser und kostenpflichtiger Version erhältlich
  • Gute Gruppenfunktionen

> LinkedIn

  • LinkedIn speziell für Zielgruppen außerhalb der DACH-Region; Internationalere Nutzergemeinde, vornehmlich auf englisch
  • Über 350 Millionen Mitglieder weltweit
  • Speziell für B2B-Unternehmen
  • Gut für die Ansprache von Konzernen
  • Eine gute Informationsquelle ist die Seite der LinkedInsiders
  • Sehr gute Unternehmensprofil und Gruppenfunktionen

 

XING-Gruppen

  • Februar 2016: XING-Gruppen können jetzt ein Header-Bild einfügen. Beispiel.

xing-gruppen-smcst-mit-header

Wir bieten Ihnen Schulungen rund um XING und LinkedIn. Sprechen Sie uns an.

Über den Autor 

Lars Kroll arbeitet als Projektmanager Online Marketing und Social Media beim SocialMedia Institute (SMI). Nebenbei absolvierte er seinen Master in Wirtschaftspsychologie, Leadership und Management; Fachrichtung Werbe- und Marketingpsychologie. Mehr findet Ihr über ihn in diversen Social Networks.

Schreibe einen Kommentar